Vorneweg sein:
Kommunen / Öffentliche Hand

ResScore macht für Sie effektiven und innovativen Klima- und Ressourcenschutz beim Bauen!

In den Kommunen wird über Klima- und Ressourcenschutz entschieden. Kluge Entscheidungen können den Klima- und Ressourcenschutz wirklich voranbringen. 

Oder es geht auf bekannten Pfaden weiter und alles bleibt beim Alten: Weitersetzen auf Energieeffizienz, obwohl dort kaum noch etwas zu holen ist auf dem Weg zur Klima- und Ressourcenwende. 

Wir inspirieren Sie mit neuen Ideen und begleiten Sie bei Umsetzung und Monitoring. 

Ressourcen- und klimaschonende Bau- und Gewerbegebiete

Es ist Zeit, ein neues Kapitel aufzuschlagen. Jahrzehnte alte Konzepte der Energiesparsiedlungen, Klimaschutzsiedlungen oder Passivhaussiedlungen. Damals richtungsweisend. Jetzt Aventgarde: Ressourcenschutzsiedlungen, Betrachtungen des Lebensweges, Reduktion der Komplexität. 

Lokale Faktor X Siedlungen im Rheinischen Revier waren der vielbeachtete und mehrfach ausgezeichnete Anfang: Klimaexpo NRW, Deutscher Nachhaltigkeitspreis, Nationale Klimaschutzinitiative, NRW-Bank

Aus Faktor X wird jetzt der Resource-Score. Hunderte gerechnete Gebäude geben dem Resource-Score seine Legitimität. Und Ihnen die Sicherheit eines bewährten und ausgezeichneten Verfahrens hinter dem Resource-Score. 

Vergabewettbewerbe für Grundstücke

Bauland ist knapp. So knapp, dass Kommunen Investierende und Bauherrinnen und Bauherren auswählen dürfen. Viele Vergabeverfahren wurden schon durchgeführt. Einen klaren Kurs zu einem Wettbewerb zu Klima- und Ressourcenschutz bietet bislang keines. Wir haben die hinter dem Resource-Score stehende Methodik für ein Vergabeverfahren genutzt, das auf Kurs ist. 

Grundstücksinteressierte nennen anhand eines strukturierten Fragebogens einige Präferenzen des von Ihnen auf dem Grundstück gewünschten Gebäudes. Geschossigkeit, Außenwandkonstruktion, Dachform, Energieform zum Heizen und wenige andere Parameter.  Wir modellieren daraus die wahrscheinliche spätere Qualität des Gebäudes im Hinblick auf seinen Klima- und Ressourcenschutz. Und liefern Ihnen ein Ranking der Bewerber.

Wir begleiten den Wettbewerb durch Informationsveranstaltungen und individuelle Beratungen der Grundstücksinteressierten. In der Bauphase beraten wir die Planenden und monitoren die Bauvorhaben. 

Kommunale Förderprogramme für Klima- und Ressourcenschutz

Die Förderung der Energieeffizienz war gestern. Eine auf bestimmte Baustoffe beschränkte Förderung ist rechtlich fragwürdig. Wir konzipieren für Ihre Kommune ein Förderprogramm für Klima- und Ressourcenschutz auf Basis des Resource-Score. 

 

 

zurück